04.12.

4. Dezember 2018

Kolloquium: "Flexibility options exploitation within Net Zero Energy Factory microgrids"

Im Rahmen des Kolloquiums Elektrotechnik und Informationstechnik spricht Dr.-Ing. Pio Lombardi vom Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF, Magdeburg

Zeit
4. Dezember 2018 16:00 Uhr

Der Vortrag wird auf englisch gehalten. Eine ausführlichere englische Beschreibung finden Sie im verlinkten pdf-Dokument.

Durch den verstärkten Einsatz Erneuerbarer Energien wird das flexible Speichern und Bereitstellen von Energien immer wichtiger. Neben bereits bekannten Energiespeicher- und Multi-Energie-Systemen soll hier insbesondere untersucht werden, welche Flexibilität in industriellen Fertigungsprozessen verfügbar ist.

Die Studie analysiert das industrielle Mikronetz unter dem Gesichtspunkt eines "Netto-Nullenergie" -Konzepts und konzentriert sich hauptsächlich auf den Beitrag, den Energiespeichersysteme, Produktionspuffervorräte und intelligente Transformatoren zur Erhöhung der Flexibilitätsoptionen bieten könnten.

 

Ausführliche Beschreibung als pdf Datei 

Zum Seitenanfang