Kolloquium der Elektrotechnik und Informationstechnik

Übersichtsvorträge zu aktuellen Themen der Elektrotechnik, Informationstechnik und Informatik

ETI1-Gebäude, Adolf-Leonhard-Hörsaal (V47.03), Pfaffenwaldring 47, 70569 Stuttgart

Jeweils Dienstag, 16.00 s.t. 

+-

29. Januar 2019, 16 Uhr, Adolf-Leonhard-Hörsaal (V 47.03)

Herr Christian Voigt, Carl Zeiss AG
 
spricht zum Thema:
 
Robotik in der Medizintechnik am Beispiel von Stativen für Operationsmikroskope - Vom MKM zum KINEVO.
 
 

Kurzbeschreibung

15. Januar 2019, 16 Uhr, Adolf-Leonhard-Hörsaal (V 47.03)

Herr Lutz Engel, e-mobil BW
 
spricht zum Thema:
 
Elektromobilität - hat der Elektroantrieb wirklich eine Zukunft?

11. Dezember 2018, 16 Uhr, Adolf-Leonhard-Hörsaal (V 47.03)

Prof. Dr. Jens Anders, Institut für Intelligente Senorik und Theoretische Elektrotechnik
 
spricht in seiner Antrittsvorlesung zum Thema:
 
Dem Ingenieur ist nichts zu schwör?!? - Intelligente Sensoren als mögliche Antwort auf aktuelle Fragen in der Energieforschung und den Lebenswissenschaften.
 
 

Kurzbeschreibung

4. Dezember 2018, 16 Uhr, Adolf-Leonhard-Hörsaal (V 47.03)

Dr.-Ing. Pio Lombardi, Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung (IFF), Magdeburg
 
spricht zum Thema:
 
Flexibility options exploitation within Net Zero Energy Factory microgrids.
 
 

Abstract

Das Programm des Kolloquiums können Sie auch als PDF herunterladen: Programm.pdf
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Falls Sie der ETIT-Kolloquiumsliste beitreten wollen, können Sie sich unter Mailing-Liste eintragen.