24. Februar 2020 / D. Rohnert

Beginn des ERC-Projekts "Learning to Find Software Bugs"

Am 1. März beginnt das von Prof. Michael Pradel geleitete Forschungsprojekt "Learning to Find Software Bugs". Das Projekt kombiniert Techniken der Programmanalyse und des maschinellen Lernens in bisher unerforschter Art und Weise, um mit geringerem Aufwand mehr Software Bugs zu finden als mit derzeitigen Techniken.

Das Projekt wurde vom European Research Council mit einem der begehrten ERC Grants ausgezeichnet und wird mit 1,5 Mio. Euro gefördert.

Zum Seitenanfang