1. Juli 2021 / Petra Enderle

Christian Senger erhält "Sonderpreis Lehre" von Studierenden

Verleihung der Lehrepreise am Tag der Lehre und des Lernens

Am 30. Juni 2021, dem ersten Tag der Lehre und des Lernens, wurden die Lehrepreise der Universität Stuttgart in einem digitalen Forum durch Prof. Dr.-Ing. Hansgeorg Binz, Prorektor für Lehre und Weiterbildung, verliehen. Ein "Sonderpreis für Lehre" der Studierendenvertretung "Stuvus" ging hierbei an Dr.-Ing. Christian Senger, den stellvertretenden Leiter des Instituts für Nachrichtenübertragung (INÜ), der seine Studierenden mit seinem besonderen Engagement in der Lehre überzeugt hat.

Im digitalen Semester war es nicht immer einfach, den Kontakt zu den Studierenden zu halten. Christian Senger hat dennoch die Ausgabe von Microcontrollern für seine Studierenden organisiert, sodass diese auch von zuhause aus mit der Programmierung von Microcontroller-Schaltungen experimentieren konnten. Es gelang ihm zudem, die komplexe Materie des hardwarenahen Programmierens auf ansprechende Weise, z.B mithilfe eines irischen Shantys, zu vermitteln. "Das Gelernte konnten wir dadurch einfach auch mal selbst ausprobieren, es hat richtig Spaß gemacht und wir haben uns jede Woche auf die Übung wie auf eine neue Folge einer Serie gefreut", so Dina Hesse, eine seiner Studierenden in ihrer Laudatio. Christian Senger zeichne sich insbesondere dadurch aus, sich und seine Lehre ständig verbessern zu wollen. So greife er das Feedback seiner Studierenden gerne auf und probiere "immer etwas Neues" aus, um sie zu motivieren. "Deshalb hat Dr. Senger sowohl fachlich, methodisch als auch motivatorisch diesen Preis der Studierenden verdient", so das Resümee Hesses und der Studierenden.

"Der Sonderpreis ist mir vor allem deswegen wichtig, weil er direkt von den Studierenden stammt. Mein Ziel ist es, diese für die Vorlesungsinhalte zu begeistern und sie zur aktiven Mitarbeit anzuregen, sodass sie im weiteren Studien- und Berufsleben möglichst viel von den gelehrten Werkzeugen und Methoden profitieren", so Dr.-Ing. Christian Senger zu seiner Auszeichnung. Der "Sonderpreis Lehre" von "Stuvus" ist mit 2.000 EUR dotiert, die für die Verbesserung der Lehre vorgesehen sind.

Wir gratulieren sehr herzlich!

Laudatio für Dr.-Ing. Christian Senger
Laudatio von Dina Hesse für Dr.-Ing. Christian Senger
Dr.-Ing. Christian Senger
Der Preisträger Dr.-Ing. Christian Senger
Zum Seitenanfang