17.07.

17. Juli 2018

Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge - Millionengrab oder Goldgrube?

Kolloquium der Elektrotechnik und Informationstechnik

Zeit
17. Juli 2018 16:00 Uhr
Referent/in
Herr Johannes Brodführer, Eliso GmbH , Stuttgart

Ladeinfrastruktur ist in aller Munde und die Voraussetzung für die Markteinführung von Elektrofahrzeugen. Den Vorteilen und Chancen stehen dabei neue Herausforderungen gegenüber. Die Automobilindustrie, die Energiewirtschaft und die Informatik vermischen sich in einer bisher nicht bekannten Weise und zwingt neue Akteure zu einer engen Zusammenarbeit. Dabei wird die Grundlage für Abrechnungs -, Authentifizierungs - und Kommunikationswege gelegt, die Jahrzehnte in Benutzung sein werden.

Die Herausforderungen und Möglichkeiten sowie neue Ansätze bei Ladeinfrastruktur werden in diesem Vortrag vorgestellt.

Link zum Veranstaltungsflyer

Veranstaltungsort: Pfaffenwaldring 47, Campus Vaihingen, Hörsaal 47.03

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Falls Sie der ETIT-Kolloquiumsliste beitreten wollen, können Sie sich unter Mailing-Liste eintragen.