11. Januar 2021

Neue virtuelle Veranstaltungsreihe: "Abends im Computermuseum"

Virtuelles Angebot des Computermuseums für Interessierte und Freunde des Museums
nächster Termin: 11.02.2021 um 19:00 Uhr

Während des Lockdowns lädt das Team des Computermuseums zu einem virtuellen Blick ins Museum ein.

Die Reihe findet als Live-Stream statt, der aus dem Computermuseum gesendet wird. Start der Veranstaltungreihe war am 17.12.2020.

Photo: Klemens Krause - Leiter des Computermuseums

P1140189

Für alle die das Museum noch nicht kennen, beginnen wir mit einer kurzen Vorstellung des Museums und einem Rundgang. Es folgt eine Vorführung thematisch zusammengehöriger Sammlungsstücke. Abgerundet wird der Abend durch die Vorstellung eines besonderen Ausstellungsstücks im Detail.

Je nach Interesse können sich die Teilnehmer zu unterschiedlichen Uhrzeiten einwählen.

Möchten Sie über die nächste Veranstaltungen informiert werden?
Dann senden Sie eine Mail an
chm-s@informatik.uni-stuttgart.de
mit dem Betreff: Vortragsbenachrichtigung

Vorschläge für weitere Vorführthemen gerne an das Team des Computermuseums:
Ralph Braun, Klemens Krause und Christian Corti
Team_1

 

Nächster Termin: Donnerstag, 11.02.2021

  • 19:00 Uhr:  für alle, die das Computermuseum noch nicht kennen:
    Vorstellung des Computermuseums und kurzer Rundgang

  • 19:15 Uhr: Von der Lochkarte zur Floppy-Disk - Die Entwicklung der Speichermedien

  • 19:35 Uhr: Im Detail - DEC - TU 10 - ein klassisches Magnetbandlaufwerk mit Vakuumsäulen

Abend_3

Da es bei der Webex-Übertragung zu Problemen kam, werden wir die Veranstaltung mit "Twitch" übertragen.
Hier der Link:

https://www.twitch.tv/cm_stuttgart

Eine vorherige Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht notwendig.
Copyright-Hinweis: Bitte beachten Sie, dass das Aufzeichnen der Vorträge nicht erlaubt ist.

Bisherige Veranstaltungen und Videoaufzeichnungen

In Vorbereitung:  Donnerstag, 11.03.2021

  • 19:00 Uhr:  für alle, die das Computermuseum noch nicht kennen:
    Vorstellung des Computermuseums und kurzer Rundgang

  • 19:15 Uhr:  Thema Fourieranalyse: Harmonischer Analysator und Fast Fourier-Analyse
    in Kooperation mit dem Fachbereich Mathematik

Abend_3

 

Zum Seitenanfang