Schlüsselqualifikation "Effektive Organisations- und Arbeitstechniken" mit Mentorenprogramm

Für Studierende im ersten Semester des Bachelor-Studiengangs "Elektrotechnik und Informationstechnik"

Das Mentorenprogramm ist Teil der Schlüsselqualifikation "Effektive Organisations- und Arbeitstechniken" für Erstsemesterstudierende. Damit möchten wir Ihnen einen guten Einstieg ins Studium ermöglichen. Hier können Sie erste Leistungspunkte sammeln. Die Online-Vorlesung findet abwechselnd alle zwei Wochen mit den Präsenz-Mentoren-Workshops statt.

Die Einteilung der Studierenden in Mentorengruppen erfolgt über C@mpus. Bitte informieren Sie sich, in welche Gruppe Sie eingeteilt wurden und kommen Sie unbedingt bereits am Montag, 26. Oktober 2020, zur Begrüßungsveranstaltung des Studiendekans, in der wir Sie mit Ihrem Mentoren-Team zusammenbringen.

Termine

Campus-Rundgang, Verkündung der Mentorengruppen (Einteilung bereits online)

Vorstellung des Professoren-Kollegiums und der vier Kernbereiche des Fachbereichs EI

Ziele und Motivation, Vorstellung des ei-bauhaus stuttgart

Lernplattformen C@mpus und Ilias, im Anschluss: Ersatztermin Campus-Rundgang (für die, die den ersten verpasst haben).

Der Mentoren-Workshop ist eine Präsenzveranstaltung, zu der Sie in Ihrer Hörsaal-Gruppe persönlich erscheinen müssen. Bitte tragen Sie im Mentoren-Workshop einen Mund-Nasenschutz und halten Sie 1,5 m Abstand zu Ihren Kommilitonen. Gemäß des Corona-Sicherheitskonzepts der Universität ist eine 1/10-Aufteilung gewährleistet, sodass sichergestellt werden kann, dass genügend Abstand für die Studierenden und Dozenten und Mentoren im Hörsaal ist.

Die Veranstaltung findet in folgenden Räumen parallel statt: Pfaffenwaldring 47: V47.01, V47.02 und V47.03 und Universitätsstr. 38: V38.03 und V38.04. Bitte informieren Sie sich in C@mpus, in welche Mentorengruppe Sie eingeteilt wurden.

 22.12.2020 bis 06.01.2021
– Vorlesungsfreie Tage (Weihnachten) –

Zum Seitenanfang