Schlüsselqualifikation "Effektive Organisations- und Arbeitstechniken" mit Mentorenprogramm

Für Studierende im ersten Semester des Bachelor-Studiengangs Elektrotechnik und Informationstechnik.

Als Teil der Schlüsselqualifikation "Effektive Organisations- und Arbeitstechniken für BSc ETIT" wird das Mentorenprogramm Ihnen helfen einen guten Einstieg ins Studium zu erhalten und erste (unbenotete) ECTS-Credits zu sammeln.

Die Studierenden treffen sich circa alle zwei Wochen mit ihrem Mentoren. In den Wochen, in denen keine Mentorengruppen statt finden, treffen sich alle im Hörsaal.

Modulbeschreibung im C@MPUS

Bitte beachten Sie:

Die Einteilung der Mentee-Gruppen erfolgt am ersten Vorlesungstag des Wintersemesters direkt im Anschluss an die Einführungsveranstaltung der Fachschaft.
Die Mentee-Gruppen treffen sich in den Seminarräumen derjenigen Institute, die im aktuellen Jahr einen Mentor stellen.

Termine

Campus-Rundgang, Gruppeneinteilung in Hörsaal V47.03

Online-Dienste und HowTo-C@MPUS

Fr., 01.11.19 – Vorlesungsfreier Tag (Allerheiligen) – Termin entfällt!

Lücken erkennen und schließen

Anton-Klara-Röser-Stiftung, Internationales Mentoring

Gemeinsamer Weihnachtsmarktbesuch (Treffpunkt am Fachschaftsbüro)

 21.12.2019 bis 06.01.2020
– Vorlesungsfreie Tage (Weihnachten) –

Zum Seitenanfang