30. März 2021 /

Patentanmeldungen für induktive Energieübertragung

IEW macht schnelles Laden für Elektrofahrzeuge möglich

Prof. Nejila Parspour, Institutsleiterin des Instituts für Elektrische Energiewandlung (IEW), entwickelt mit ihrem Team drahtlose elektrische Straßensysteme, mit denen elektrische Pkws und Nutzfahrzeuge automatisiert während der Fahrt oder im Stand aufgeladen werden können. Hierfür werden Induktionsspulen in den Straßenbelag eingelassen.

Dieses sog. induktive und kabellose Laden soll das häufigere und schnellere Stromtanken von Elektrofahrzeugen ermöglichen und damit auch den Einsatz von kleineren Batterien als bisher möglich erlauben. Diese benötigen deutlich weniger Lithium als Rohstoff und verkürzen die noch relativ langen Wartezeiten beim Laden ohne Schnellladesäule. Das IEW hat für diese Technologie mehrere Patente angemeldet.

Lesen Sie den ausführlichen Bericht in den News der Universität.

Zum Seitenanfang